Schwindeltagung 2020: Morbus Menière

Schwindeltagung 2020: Morbus Menière

Schwindel-Fachtagung Morbus Menière

Datum:      Freitag, 26. Juni 2020

Zeit:           13.30-18.00 Uhr

Ort:            Reha Rheinfelden

Flyer


Programm
ab 13.00 Uhr Registration
13.30 Uhr Begrüssung
13.45 Uhr  M. Menière - die organischen Grundlagen und seine somato-psychischen Auswirkungen. Dr. H. Schaaf
15.00 Uhr  Physiotherapeutische Behandung bei M. Menière, Stefan Schädler
16.00 Uhr Pause
16.30 Uhr  Diagnostik und Therapie, Dr. H. Schaaf
17.10 Uhr  Selbsthilfegruppe M. Menière, Katja Kneipp
17.30 Uhr  Fragen, Diskussionen
18.00 Uhr Tagungsende

 

Referenten

Dr. med H. Schaaf, Ltd. Oberarzt, Tinnitus Klinik und des Gleichgewichtsinstitut Dr. Hesse, Bad Arolsen
Katja Kneip, Initiantin Selbsthilfegruppe Aarau
Stefan Schädler, Physiotherapeut FH


Anmeldung
Katja Oswald | Reha Rheinfelden | Salinenstrasse 98 | 4310 Rheinfelden | k.oswald@reha-rhf.ch

TagungskostenCHF 80.00 (Tageskasse)*

Die Teilnahme an der Veranstaltung steht den Betroffenen mit M. Menière und Ärzten ebenfalls offen (Ermässigung für Betroffene mit M. Menière)


Anreise
Anfahrt mit dem Auto
A5 (D) Karlsruhe–Basel, A3 (CH) Basel–Zürich
Autobahn Ausfahrt Rheinfelden Ost:
Richtung Rheinfelden – beim Lichtsignal geradeaus – der Beschilderung «Reha / Spital»
folgen – beim Spital vorbeifahren und beim Waldrand abbiegen – nochmals links abbiegen –
der Beschilderung «Reha» folgen.

Parkplatz:
Es stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrt mit dem ÖV
Die Reha Rheinfelden ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Ab
Bahnhof Rheinfelden fährt die Buslinie 86 bis zur Haltestelle «Reha». Zu Fuss ist die Klinik
innerhalb von ca. 15 Gehminuten erreichbar.